Die Organe des Verbandes

Das höchste Organ des Verbandes ist die Mitgliederversammlung, der „Deutsche Nanotag“. Einmal im Jahr kommen die Mitglieder zusammen, um die Richtlinien der Verbandsarbeit oder Satzungsänderungen zu beschließen und den geschäftsführenden Vorstand zu wählen.

Der geschäftsführende Vorstand leitet den Verband und setzt die Beschlüsse der Mitgliederversammlung um. Er setzt sich zusammen aus dem Präsidenten und fünf weiteren Vorstandsmitgliedern.

Der geschäftsführende Vorstand bildet gemeinsam mit den Leitern der Hauptgeschäftsstelle, der Regionalgeschäftsstellen und der Arbeitskreise den erweiterten Vorstand. Die Mitglieder des erweiterten Vorstandes vertreten die Beschlüsse und Positionen des Verbandes in politischen Gremien und Fachausschüssen, verwirklichen die Ziele des Verbandes in der täglichen praktischen Arbeit.

 
Sie sind hier: Der Verband | Organe
Deutsch
English